Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

read more
Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

read more

Trendnachrichten

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

Blog Aktion: “Energie sparen” – Sieweb macht mit

ENERGIE die Form spielt hier keine Rolle ob Gas, Öl, Fernwärme oder Strom. Energie ist ein Mittel was unser tägliches Leben absichert, ohne Strom oder Heizung wäre ein normales Leben kaum möglich. Und aus diesem Grund kann diese Thematik auch an keinen Menschen...

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *31

Ja wieder Sonntag und somit Zeit für den nächsten Sonntagsschnappschuss. Sandra hat sich in den wohlverdienten Urlaub verabschiedet und während dessen hat sich ihr Blog wahrscheinlich aufgehangen. Aber ich denke es wären nicht in Sandras Sinne, wenn wir deshalb die...

Eure Meinung bitte – Sind Blogger unwichtig?

Heute bin ich bei meinen Streifzügen durchs Netz genau auf diese Frage gestoßen. Ich habe zwei hervorragende Beiträge gelesen, wo Dinge angesprochen wurden, die mir und wohl jeden Blogger aus der Seele sprechen. - Sind Blogger unwichtig? - - Was macht sie aus? - - Und...

letzter Beitrag

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

read more

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

read more

Blog Aktion: “Energie sparen” – Sieweb macht mit

ENERGIE die Form spielt hier keine Rolle ob Gas, Öl, Fernwärme oder Strom. Energie ist ein Mittel was unser tägliches Leben absichert, ohne Strom oder Heizung wäre ein normales Leben kaum möglich. Und aus diesem Grund kann diese Thematik auch an keinen Menschen...

read more

Neue Stelle

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

Am neuesten

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

volkstümlich

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der...

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene...

Blog Aktion: “Energie sparen” – Sieweb macht mit

ENERGIE die Form spielt hier keine Rolle ob Gas, Öl, Fernwärme oder Strom. Energie ist ein Mittel was unser tägliches Leben absichert, ohne Strom oder Heizung wäre ein normales Leben kaum möglich. Und aus diesem Grund kann diese Thematik auch an keinen Menschen...

Aktuelle Updates

Tipps, um anonym zu bleiben und Ihre Online-Privatsphäre zu schützen:

Da Ihre Daten überall verteilt werden, stellt sich die Frage, wie effektiv die Sicherheit unserer Daten ist. Und außerdem sind diese Daten zufällig privat, und ihre Verwendung ohne Einwilligung ist ein weiteres wichtiges Thema, auf das wir in den letzten Monaten gestoßen sind. Dieser Gedanke muss Ihnen sicherlich in den Sinn gekommen sein – wie kann ich meine Online-Privatsphäre schützen? Können Sie irgendetwas tun? Doch, das können Sie. Lassen Sie uns einen Blick darauf werfen, wie Sie online anonym bleiben können, um all Ihre Daten zu schützen:
Passwörter!
Wenn Sie aufgefordert werden, alle möglichen Zeichen auf Ihrer Tastatur in Ihr Passwort einzugeben, müssen Sie sich verpflichten! Dies ist der erste Schritt zur Sicherung Ihrer Online-Privatsphäre. Machen Sie Ihr Passwort so einfach, dass Sie es sich merken können, und lassen Sie es dennoch so kompliziert sein, dass niemand anderes es knacken kann. Verstehst du mich? Und versuchen Sie, für jedes Konto, in das Sie sich einloggen, ein anderes Passwort zu verwenden. Um so mehr, stellen Sie sicher, dass Sie auf “Niemals für diese Seite” klicken, wenn der Browser Sie auffordert, Passwörter für die Seite, auf der Sie sich befinden, zu speichern.

Hand holding
Niedrige Taste auf Social Media:
Während es verlockend ist, jede Kleinigkeit für die Welt da draußen zu posten, um zu wissen, was in deinem Leben passiert, tu es nicht! Halten Sie Ihre Nutzung von Social Media beschränkt. Löschen Sie im Zweifelsfall Ihr Konto, anstatt es zu deaktivieren. Die Deaktivierung macht keinen Sinn, da Sie Ihr Konto lediglich in den Ruhezustand versetzen und alle Ihre Daten intakt bleiben. Stellen Sie also sicher, dass Sie das Konto löschen.
Starke Firewall:
Wenn Ihr PC oder Laptop an ein Breitbandmodem angeschlossen ist, müssen Sie besonders vorsichtig sein. Bauen Sie eine sichere Firewall auf, die in der Lage ist, die ständigen Bemühungen von Hackern, in Ihr System einzudringen, zu bekämpfen. Achten Sie auf andere Firewalls als die allgemein bekannten, und Sie sind sicher, zumindest in größerem Umfang – wenn nicht sogar vollständig.
Block Tracker:
Jede Bewegung, die Sie online machen, wird von Browsern verfolgt, da diese Ihnen “bessere” Dienste anbieten wollen. Diese Tracker sind unsichtbar, und Sie wissen nicht einmal, wann und wie Sie verfolgt werden. Es gibt eine Web-Erweiterung namens Ghostery, die die Tracker enthüllt. Sie haben dann die Möglichkeit, die Tracker zu deaktivieren, mit denen Sie sich nicht wohl fühlen.
Verschlüsselte Web-Erweiterungen:
Die meisten der häufig genutzten Dienste, die mit Anzeigen aller Art (die oft relevant erscheinen) gefüllt sind, sind überhaupt nicht sicher. Sie können sich für die sicheren Versionen dieser Websites entscheiden, die werbefrei sind und Ihr Surfen sicherer machen.
Überprüfen Sie die https:
Jede Website mit reinem “HTTP” ist nicht sicher. Die Verwendung solcher Websites für Zahlungen oder sogar zum Surfen stellt eine Bedrohung für Ihre Daten dar. Das “s” am Ende von HTTP bedeutet, dass die Webserver und Browser verschlüsselt und sicherer zu benutzen sind.
Verwenden Sie alternative Suchmaschinen und Browser:
Die meisten der bekannten Suchmaschinen und Browser verfolgen Ihre Aktivitäten online ständig. Das Deaktivieren von Drittanbieter-Cookies und Standortdetails kann helfen, aber die Verwendung eines völlig anderen Browsers und einer Suchmaschine ist eine bessere Alternative. Es gibt eine Vielzahl von Websites, die versprechen, keine Ihrer Online-Aktivitäten zu verfolgen.
Das Internet ist riesig, weit außerhalb der Kontrolle von irgendjemandem. Diese Maßnahmen können Sie zwar nicht vollständig absichern, aber Sie können zumindest sicher sein, dass Ihre Daten sicher sind.

Sonntags – (Schnapp) – Schuss *36

Hallo liebe Freunde der Digitalen Fotografie. Wieder Sonntag und somit wird es wieder Zeit für den Sonntagschnappschuss. Der nun schon in die 36. Ausgabe geht. Positiv wäre noch zu erwähnen, das auch in der vergangenen Ausgabe wieder 1,25€ für die Kinder der Bärenherz-Stiftung zusammen kamen. Dafür gibt`s von mir einen Daumen hoch.

Ich möchte heute einen Schnappschuss präsentieren, den ich vor ein paar Wochen im Schweizertal aufgenommen habe.

Leider viel die Foto-Session sprichwörtlich in Wasser so das ich schon nach ein paar Aufnahmen abbrechen muss, da ich meine Panasonic Lumix DMC-FZ 150 nicht komplett ruinieren wollte.

Denn als ich gerade mein Equipment ausgepackt hatte, begann es wie aus Eimern zu schütten, eine der wenigen Aufnahmen möchte ich heute dennoch mal zeigen, weil ich finde das es auch zum derzeitigen Wetter hier in Chemnitz passt.

Außergewöhnliche Gesteinsformationen im Volksmund auch “Strudeltöpfe” genannt. Diese geologische Besonderheit sind für Freunde der Natur und natürlich auch für Freunde der Fotografie alle Mal eine Reise entlang der Chemnitz im Schweizerthal wert.

Es handelt sich um abgerundete meist auch durchlöscherte Gesteinsblöcke aus Cordieritgneis. Zu finden sind diese Naturdenkmäler entlang der Chemnitz von Markersdorf bis nach Mohnsdorf (siehe Karte).

Der Ursprung dieser gewaltigen Gesteinblöcke geht weit zurück, bereits vor ca. 9000 Jahren stürzten die riesigen Steinblöcke die Abhänge hinab, und die Fluten des Flusses, die bis Ende der letzten Eiszeit sehr gewaltig waren, erlitten die Strudeltöpfe ihre heutige Form.

Nun wünsche ich allen Besuchern und Freunden der Fotografie einen guten Start in die neue Woche und schaue bei Sandra im Blog, was die anderen schönes zu präsentieren haben.

Aktion “Schnapp-Wort” by always-sunny

Wie bereits angekündigt begann im Januar, die Fortsetzung des im letzten Jahr so erfolgreichen Sonntagsschnappschusses. Unter dem neuen ebenfalls außergewöhnlichen Titel “Schnapp-Wort” startete Sandra eine neue Blogparade, für die sie in diesem Jahr, extra eine eigene Domain angelegt hat. Anders als im letzten Jahr werden wir in diesem Jahr alle Schnapp-Worte in einem Beitrag sammeln.

Denn entgegen der Regeln im letzten Jahr wird nunmehr Sonntags nicht einfach nur ein Bild gepostet, ein es werden Bilder gepostet, die unmittelbar mit einem Wort verbunden sind, eben dem Schnappwort, aus diesen Wörtern, möchte die liebe Sandra eine Geschichte kreieren.

Zu kompliziert? Nein eigentlich nicht, zumindest für die jenen die die Bilder bzw. Schnapp-Worte liefern, den hier gibt es wie im letzten Jahr kaum Einschränkungen in der Thematik der Bilder, nur müssen diese unmittelbar mit einen Wort beschrieben werden.

Hier nochmal die Regeln, direkt aus Sandras Blog …

  1. Ihr postet einmal pro Woche, spätestens bis Samstag 14.00 Uhr ‘Eurer’ Schnapp-Wort: Ein Bild + ein Wort, oder ein Bild auf dem das eine Wort zu sehen ist. Falls ihr ein Bild nehmt und das Wort dazu schenkt, denkt bitte daran, es mir gut ersichtlich dazu zu schreiben. Es gelten ab dem 27. Januar nur noch Worte, die im deutschen Wörterbuch zu finden sind. Nicht falsch verstehen, ich liebe Phantasieworte und schöne Wortkreationen, aber je weiter die Geschichte fortschreitet, umso schwieriger wird es solche Wörter zu benutzen.
  2. Hinterlasst hier einen Kommentar, wo auf Eurem Blog ich es finden kann. Für alle die keinen Blog haben und trotzdem mitmachen möchten, ich nehme gerne Bilder mit Wortgeschenk per E-Mail an: info@always-sunny.de :-)
  3. Das Bild muss nicht in der aktuellen Woche fotografiert sein, ihr könnt auch ältere Schätze auspacken. Bitte jugendfrei, und selbstverständlich immer von Euch fotografiert, oder von jemandem, der Euch erlaubt hat es zu veröffentlichen, damit eine keine Rechtsverletzungen gibt.
  4. Eine regelmäßige Teilnahme wäre schön, ist aber keine Pflicht. Je mehr Bilder + Worte, desto mehr Geschichte und schöne Fotografien. Einsteigen könnt ihr zu jedem Zeitpunkt. Es es jedoch nicht möglich mehrere Bilder + Worte nachzureichen.
  5. Monatlich werde ich einen Amazon-Gutschein im Wert von 10 € unter all denen verlosen, die in diesem Monat mindestens 2x teilgenommen haben. Viellicht zeigt sich ja noch der eine oder andere Sponsor, der einen Preis zur Verfügung stellt. Das lasse ich Euch dann ggf. wissen. Die Geschichte, die mit den von Euch geschenkten Worten zustande kommt, wird Anfang des Jahres 2014 als E-Book veröffentlicht. Jeder Teilnehmer der mehr als 10 Worte zur Geschichte beigetragen hat, bekommt ein Exemplar zur Verfügung gestellt.
  6. Für jeden veröffentlichten Schnappschuss in dieser Aktion (Pro Blog und Woche 1 Bild mit Wort) gehen am Ende des Jahres 5 Cent an die Stiftung Kinderwürde.
  7. Regeln für das Schnapp-Wort können nachträglich geändert werden.
  8. Den Text ergänze ich jeweils ab dem Samstag der laufenden Woche auf Gibt-mir-Worte, klar, den vorher weiß ich ja nicht, was ich einbauen darf. Jedes Eurer gespendete Worte wird dick hervorgehoben sein (Beugungen der Worte sind mir erlaubt). Eventuelle doppelte Wortnennungen in einer Woche werden nur einmal in der Geschichte verwendet.

Quelle: always-sunny.de

Ihr seht so kompliziert ist das Ganze dann auch wieder nicht, einfach zusammen gefasst wir die Teilnehmer liefern Worte in Bildern ausgedrückt und diese bilden am Ende eine Geschichte die als eBook veröffentlicht wird.

Vertraut mit der Theorie, dann los !

Hier in auf dieser Seite werde ich jetzt, jeden Sonntag die unseren Schnapp-Wörter veröffentlichen, und somit der lieben Sandra, zu etwas mehr Inspiration verhelfen.

 => Schnapp-Wort – Woche 26 – “Nadelholz”

Heute mal wieder ein Foto aus dem Archiv, denn es muss heute etwas schneller gehen da ich morgen sehr früh raus muss. Im bild ein kleiner Kieferbaum, den ich bei einem Spaziergang mit den Zwergen entdeckte.

P1030986

Nun mache ich mich auf die Suche nach den anderen Schnapp-Worten die ich wie jede Woche im Blog von Sandra zu finden hoffe. Nur noch einmal möchte ich euch über den Link auf den Weg zur Kommentarbox schicken, ab nächste Woche werde ich die zweite Halbzeit der Blogparade mit einem neuen Beitrag eröffnen, denn bis zu Ende Parade hätte dieser Beitrag doch weit über 7000 Wörter und ich denke auch mehr als 200 Kommentare, das wird zuviel somit wird es einen zweiten Beitrag geben.